Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung mit Bildern aus einer Überwachungskamera Isernhagen-Süd: Unbekannte erbeuten bei Einbruch wertvolle Uhren

Hannover (ots) - Mit Bildern aus einer Überwachungskamera fahndet die Polizei öffentlich nach zwei ...

POL-BO: Einbrecher gesucht - Wer kennt diesen Mann?

Bochum (ots) - Bereits am 18.01.2019, zwischen 0 und 2.10 Uhr, kam es in Bochum auf der Herner Straße 357 zu ...

POL-BI: Fahndung nach entwichenem Strafgefangenen

Bielefeld (ots) - ST/ Bielefeld / Bad Salzuflen / Werl - Die Polizei Bielefeld und die Staatsanwaltschaft ...

30.05.2017 – 16:01

Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Mähtrecker verliert Hydrauliköl

Kaiserslautern (ots)

Weil ein Mähtrecker am Montagmorgen in der Pariser Straße Hydrauliköl verloren hat, ist der rechte Fahrstreifen stadteinwärts zeitweise gesperrt worden.

Verkehrsteilnehmer meldeten gegen 9 Uhr, dass in der Pariser Straße stadteinwärts, kurz vor der Vogelweh, ein Traktor am Straßenrand stehe. Aus dem Trecker laufe eine Flüssigkeit aus. Tatsächlich konnte eine Polizeistreife vor Ort ein Mähtraktor feststellen, an dessen Mäheinheit ein Hydraulikschlauch geplatzt war. Etwa 20 Meter lang war die Ölspur die sich über die Pariser Straße hinweg zog. Die Feuerwehr kehrte das Öl mit Bindemittel ab. Das Umweltschutzamt wurde hinzugerufen und veranlasste eine Säuberung der Fahrbahn.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Westpfalz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz