PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Westpfalz mehr verpassen.

13.04.2017 – 14:22

Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: "Gurtmuffel" im Visier

Kaiserslautern (ots)

Die Überprüfung der Insassensicherheit in Fahrzeugen war der Schwerpunkt einer Kontrolle am Mittwochmorgen. Zwischen 9 Uhr und 10.45 Uhr kontrollierten die Beamtinnen und Beamten den Verkehr in der Zollamtstraße und erwischten dabei 15 "Gurtmuffel", die ein Verwarnungsgeld bezahlen mussten. Daneben ergaben sich fünf Anzeigen wegen der Handy-Benutzung während der Fahrt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell