Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Westpfalz

05.01.2017 – 17:36

Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Sternsinger bringen Segen für die Polizei in der Westpfalz

POL-PPWP: Sternsinger bringen Segen für die Polizei in der Westpfalz
  • Bild-Infos
  • Download

Kaiserslautern (ots)

"Kinder helfen Kinder" - Sammeln für Partnergemeinden Ruanda und Uruguay

Auch dieses Jahr überbrachte die Sternsingergruppe der Pfarrei St. Martin in Kaiserslautern für die Polizei in der Westpfalz den Segen der Weihnacht. Unter dem diesjährigen Motto "Segen bringen, Segen sein. Gemeinsam für Gottes Schöpfung - in Kenia und weltweit!" der bundesweiten 59. Sternsingeraktion sangen die als "Heilige Drei Könige" verkleideten Kinder zusammen mit zwei Sternträgerinnen Lieder und baten um Geldspenden, die in Projekte der beiden Partnergemeinden in Ruanda und Uruguay fließen werden.

Leitender Kriminaldirektor Michael Denne - seit dem 1. Januar neuer Behördenleiter - empfing erwartungsvoll die Gruppe und war sichtlich von ihren Vorträgen beeindruckt, dankte ihnen und würdigte ihr Engagement. "Es ist toll zu erleben, wie sich Kinder für Kinder einsetzen und das trotz Ferienzeit und eisigem Wetter", stellte er heraus.

Für den guten Zweck spendete Michael Denne einen Geldbetrag, worüber sich alle sehr freuten. Die Gesamteinnahmen, so wurde erklärt, gingen hälftig an ein Hilfsprojekt in Ruanda. Dort würde in der Partnergemeinde Shangi zur Unterhaltung eines Gemüsegartens Geld für Saatgut, Arbeitsgeräte und Umzäunung benötigt. Die andere Hälfte komme Straßenkinder in Uruguay zu Gute, für die Essen und Schulmaterialien bereitgestellt werden könnten.

"Für die Kinder war es wieder etwas Besonderes, bei der Polizei um Spenden für notleidende Kinder in der Welt zu sammeln", so Eva-Maria Schwehm, die Leiterin der Gruppe. Sie bedankte sich für die außerordentliche Gastfreundlichkeit und betonte, dass es jedes Jahr ein Highlight für die Sternsinger sei, das Polizeipräsidium in Kaiserslautern zu besuchen. "Das hängt damit zusammen, dass wir immer sehr freundlich hier empfangen werden und, dass das Engagement der Kinder gewürdigt wird", stellte die Gruppenleiterin heraus.

Die traditionelle Segensbitte "20 * C + M + B + 17" ("Christus mansionem benedicat" - Christus segne dieses Haus) ist nun am Haupteingang des Polizeipräsidiums in der Logenstraße zu lesen.

Sternsinger-Aktion

Die Sternsinger-Aktion ist die größte Aktivität, bei der Kinder für Kinder um Spenden bitten. Dabei konnten letztes Jahr bundesweit über 46 Millionen Euro gesammelt werden. Die Kirchengemeinde St. Martin unterstützt seit vielen Jahren ihre Partnergemeinden in Ruanda und Uruguay.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz