Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Auf frischer Tat erwischt

Rodenbach (Kreis Kaiserslautern) (ots) - Am Donnerstagabend kurz vor Mitternacht wurden von einer Polizeistreife zwei Männer hinter einem Lebensmitteldiscounter dabei erwischt, wie sie von bereits gepressten Plastikpfandflaschen die Etiketten lösten. Die beiden Männer im Alter von 35 und 42 Jahren sind in der Vergangenheit bereits erheblich polizeilich in Erscheinung getreten. Bei der Durchsuchung der Personen wurde in der Umhängetasche eines Mannes eine große Zahl solcher Flaschenetiketten sowie ein Messer gefunden und sichergestellt. Auf die beiden kommt nun eine Strafanzeige zu.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/dHz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz

Das könnte Sie auch interessieren: