Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: 13-Jährigen grundlos attackiert

Kaiserslautern (ots) - Ein 13 Jahre alter Junge ist am Sonntagnachmittag in der Pariser Straße grundlos von drei unbekannten Personen attackiert worden. Der Geschädigte war kurz nach 15 Uhr vom Spielplatz in der Vogelwoogstraße kommend mit seinem 12-jährigen Bruder unterwegs, als ihnen zwei Männer und eine Frau entgegen kamen. Nachdem die Kinder die Unbekannten gegrüßt hatten, schlug einer der Männer dem 13-Jährigen ohne Grund mit der Faust an den Kopf. Als der Junge durch den Schlag gestürzt war, traten der Schläger und sein Begleiter mehrmals in Richtung Kopf und Brust des Kindes und flüchteten anschließend in Richtung Vogelwoogstraße. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich unter der Nummer 0631 369-2250 mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/dHz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz

Das könnte Sie auch interessieren: