Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Kaiserslautern mehr verpassen.

14.02.2020 – 12:50

Polizeidirektion Kaiserslautern

POL-PDKL: Vergiftetes Federvieh

Erdesbach (ots)

Bislang unbekannte Täter vergifteten am 13.02.2020, in der Zeit zwi-schen 09.00h und 12.00h, in einem frei zugänglichen Gehege in der Zweibrücker Straße 6 Hühner und 2 Hähne mit einer bislang unbe-kannten Chemikalie. Teile dieser Chemikalie konnten sichergestellt und einer Untersu-chung zugeführt werden. Die verantwortlichen Personen erwartet nun eine Strafanzeige wegen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz. |pikus

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Kusel

Telefon: 06381 919-0

pikusel@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Kaiserslautern, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Kaiserslautern
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Kaiserslautern