Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PPKO: Versuchtes Tötungsdelikt in Vallendar -Polizei sucht Zeugen

Koblenz / Vallendar (ots) - Am Donnerstag, den 07. Februar gegen 19:30 Uhr kam es in Vallendar zu einem ...

POL-SU: Öffentlichkeitsfahndung nach mutmaßlichem Exhibitionisten

Siegburg (ots) - Anfang Oktober 2018 meldete ein Zeuge der Polizei einen Verdächtigen, der sich im Bereich des ...

POL-DO: Nach Sachbeschädigung in Lüner Parkhaus - Polizei fahndet mit Lichtbildern

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0316 Bislang unbekannte Tatverdächtige haben in der Nacht vom 15. auf den 16. ...

27.12.2018 – 14:42

Polizeidirektion Kaiserslautern

POL-PDKL: Personenkontrolle

Lauterecken (ots)

Zwei dunkel gekleidete Männer sind einer Polizeistreife in der Nacht 
zum Donnerstag in der Hauptstraße aufgefallen. Obwohl sie sich beim 
Erkennen der Streife trennten, konnten sie beide gegen Mitternacht 
kontrolliert werden. 
Jeder trug einen Rucksack, wobei sich der erste auf der Hauptstraße 
weiterbewegte, der andere jedoch nach einem kurzen Ausflug in eine 
seitliche Gasse plötzlich ohne seinen Rucksack zeigte. 
Nachdem die Personen durchsucht und überprüft waren, fand sich auch 
der zweite Rucksack, mit Cannabis-Resten und einer kleineren Menge 
Amfetamin sowie einem verbotenen Einhandmesser. Da zudem auch 
personalisierte Schriftstücke in der Tasche steckten, war die 
Zuordnung zu den kontrollierten Personen einfach.  

Rückfragen bitte an:
Polizeiinspektion Lauterecken

Telefon: 06382 9110
PILauterecken@Polizei.RLP.de
https://www.polizei.rlp.de/?id=1355

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Kaiserslautern, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Kaiserslautern
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Kaiserslautern