PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Kaiserslautern mehr verpassen.

28.03.2018 – 10:50

Polizeidirektion Kaiserslautern

POL-PDKL: Verkehrsunfall mit Gefahrgut

Haschbach am Remigiusberg (ots)

Am Dienstag, den 27.03.2018 gegen 06:40 Uhr ereignete sich in Haschbach in der Straße "Alte Kuseler Straße" ein Verkehrsunfall mit Gefahrgut. Hierbei verlor der Fahrer eines Sprinters mit Anhänger, auf welchem sich ein Tank mit etwa 915l Diesel-Treibstoff befand, aufgrund überhöhter Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der Anhänger schlug vermutlich seitlich aus und knallte an die Beifahrersite des PKWs, woraufhin er umfiel und der Deckel des Tanks aufgebrochen wurde. Infolge dessen liefen etwa 500l des Tanks aus, sodass von einer Gewässer- und Bodenverunreinigung ausgegangen werden kann. Ein entsprechendes Gutachten wird seitens der Kreisverwaltung (Untere Wasserbehörde) erstellt. Die vor Ort eingesetzten Kräfte der Feuerwehr grenzten den Schaden durch Errichten von Wassersperren soweit ein.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Kaiserslautern

Telefon: 0631 369-1080
www.polizei.rlp.de/pd.kaiserslautern

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Kaiserslautern, übermittelt durch news aktuell