Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MG: Radfahrerin wird bei Verkehrsunfall Konstantinstraße schwer verletzt

Mönchengladbach (ots) - Eine 59-jährige Pkw-Fahrerin wollte am Mittwochabend gegen 19:15 Uhr auf der ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

06.03.2018 – 13:47

Polizeidirektion Kaiserslautern

POL-PDKL: Fahndungskontrolle führt zur Festnahme eines Straftäters

Landstuhl (ots)

Die Polizei Landstuhl führte am Montagmittag gezielte Kontrollen hinsichtlich sogenannter Reisender Täter und verdächtigen Fahrzeugen durch. Im Rahmen der Personen- und Fahrzeugüberprüfungen wurde ein 48-jähriger Saarländer festgestellt, gegen den ein Haftbefehl bestand. Zudem war der Mann ohne Fahrerlaubnis unterwegs. Daneben wurde ein 31jähriger Kfz-Führer kontrolliert, der unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Auch gegen einen 30-Jährigen aus Kaiserslautern musste ein Strafverfahren eingeleitet werden. Der Mann war als Kurierdienstfahrer unterwegs - allerdings ohne einen gültigen Führerschein zu besitzen.

Rückfragen (ausschließlich von Pressevertretern) bitte an:

Polizeidirektion Kaiserslautern

Telefon: 0631 369-1080
www.polizei.rlp.de/pd.kaiserslautern

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Kaiserslautern, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Kaiserslautern
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung