PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Kaiserslautern mehr verpassen.

09.01.2018 – 07:50

Polizeidirektion Kaiserslautern

POL-PDKL: A63/Börrstadt, Leichtverletzt nach Auffahrunfall

POL-PDKL: A63/Börrstadt, Leichtverletzt nach Auffahrunfall
  • Bild-Infos
  • Download

Börrstadt (ots)

Am Montagabend kam es auf der A63 zwischen den Anschlussstellen Winnweiler und Göllheim zu einem Auffahrunfall. Ein 64 jähriger Fahrer eines Skoda Fabia fuhr infolge Unachtsamkeit auf einen vor ihm fahrenden Sattelzug aus Portugal auf. Der Pkw wurde durch den Aufprall so stark beschädigt, dass er nicht mehr fahrbereit war und abgeschleppt werden musste. Der Fahrer erlitt leichte Verletzungen und wurde mit einem Rettungsfahrzeug in ein nahegelegenes Krankenhaus gefahren. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf 15.000 Euro. Während der Unfallaufnahme und den Bergungsarbeiten war der rechte Fahrstreifen in Richtung Mainz gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Kaiserslautern

Telefon: 0631 369-1080
www.polizei.rlp.de/pd.kaiserslautern

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Kaiserslautern, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Kaiserslautern
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Kaiserslautern