Das könnte Sie auch interessieren:

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

POL-ME: Vermisstenfahndung nach erkranktem, unbegleitetem Flüchtling - Velbert - 1905134

Mettmann (ots) - Aus einem Velberter Jugendwohnheim wird seit ein paar Tagen ein Jugendlicher vermisst, welcher die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Kaiserslautern

11.02.2017 – 11:35

Polizeidirektion Kaiserslautern

POL-PDKL: Landstuhl, Lkw-Unfall A 62

POL-PDKL: Landstuhl, Lkw-Unfall A 62
  • Bild-Infos
  • Download

Kaiserslautern (ots)

Am 11.02.2017, 06:30 Uhr verlor der Fahrer eines ungarischen Sattelzuges auf der A 62 Richtung Pirmasens, zwischen dem Autobahnkreuz Landstuhl und der Anschlussstelle Atzel auf schneeglatter Fahrbahn die Kontrolle über seinen Lkw. Die Zugmaschine des nur mit 5 Tonnen Stückgut beladenen Sattelzuges rutschte nach rechts von der Fahrbahn und blieb im Graben stecken. Der Auflieger stand quer auf der Fahrbahn und blockierte den rechten Fahrstreifen. Der Fahrer blieb unverletzt. Der Gesamtschaden beträgt ca. 1 000,- EUR. Zur Bergung des Lkw musste die Richtungsfahrbahn Pirmasens für eine Stunde gesperrt werden. Es kam zu keinen größeren Behinderungen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Kaiserslautern

Telefon: 0631 369-1080
www.polizei.rlp.de/pd.kaiserslautern

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Kaiserslautern, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Kaiserslautern
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung