Polizeidirektion Kaiserslautern

POL-PDKL: Verkehrsunfall mit zwei leicht verletzten Personen in Kusel

Kusel (ots) - Ein 41-jähriger LKW-Fahrer befuhr am Donnerstag, um 08:30, die Trierer Straße in Richtung Stadtmitte. In Höhe der Einmündung, links in Richtung Körborn, übersah er einen LKW der verkehrsbedingt warten musste. Durch den Aufprall wurde die Fahrzeugfront des auffahrenden Fahrers eingedrückt. Die 41-jährige Fahrer sowie der Beifahrer des haltenden LKWs erlitten leichte Verlet-zungen. Sachschaden ca. 10500 EUR

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Kaiserslautern

Telefon: 0631 369-1080
http://s.rlp.de/GHJ

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Kaiserslautern, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Kaiserslautern

Das könnte Sie auch interessieren: