Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Kaiserslautern

04.01.2016 – 16:47

Polizeidirektion Kaiserslautern

POL-PDKL: Terrier kommen und gehen mit markanter Schutzbekleidung

Heinzenhausen (ots)

Mit auffälligen orangefarbenen Westen sind zwei kleine Hunde am 
Sonntagmorgen durch den Ort gelaufen. Durch die markante 
Schutzbekleidung konnte ihr Herrchen, ein Jäger, schnell ermittelt 
und diesem die Tiere zugeführt werden. 
Um 18 Uhr meldete der Jäger telefonisch, dass seine beiden Terrier 
erneut ohne ihn losgezogen sind. Vermutlich wiederum durch die 
reflektierende Bekleidung unterstützt, konnten die Ausreißer bereits 
eine halbe Stunde später wieder gefunden werden. Vorsorglich steht 
auf dem Halsband der fixen Kerlchen die Telefonnummer ihres "Herrn", 
wenn sie sich mal wieder amüsieren wollen ohne ihn.  

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Kaiserslautern

Telefon: 0631 369-1080
http://s.rlp.de/GHJ

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Kaiserslautern, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Kaiserslautern

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Kaiserslautern