PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Kaiserslautern mehr verpassen.

04.01.2016 – 16:45

Polizeidirektion Kaiserslautern

POL-PDKL: Mutterschaf gestohlen, geschlachtet und in Mülltüten "entsorgt"

Hinzweiler (ots)

Körperteile von Schafen sind am Wochenende bei Hinzweiler in 
Müllsäcken gefunden worden. 
Neben der L 368 zwischen Hinzweiler und Horschbach lagen die blauen 
Säcke im Gelände. In den fünf Behältnissen befanden sich die 
abgetrennten Körperteile, wie auch Innereien, sowie zwei noch nicht 
ausgetragene tote Lämmer. In einem Sack lag ein Stück PVC, welches 
wohl beim Schlachten als Unterlage verwendet wurde. 
Über eine Ohrmarke konnte der Tierhalter ermittelt werden, dem das 
Mutterschaf gehörte. Vermutlich wurde das Tier bereits vor einiger 
Zeit getötet und zerlegt. Die Tüten waren nach einem Hinweis bereits 
etwa acht Tage vor Weihnachten am Straßenrand gelegen. Wie sie jetzt 
auf das Wiesengelände kamen, ist nicht geklärt. 
Die Polizei geht davon aus, dass das Tier nicht von einem 
Sachkundigen, wie zum Beispiel einem Schafhalter geschlachtet wurde, 
da dieser erkannt hätte, dass das Muttertier trächtig war.  

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Kaiserslautern

Telefon: 0631 369-1080
http://s.rlp.de/GHJ

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Kaiserslautern, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Kaiserslautern
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Kaiserslautern