Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Pirmasens
Keine Meldung von Polizeidirektion Pirmasens mehr verpassen.

27.01.2020 – 12:36

Polizeidirektion Pirmasens

POL-PDPS: Außenspiegel an parkenden Autos beschädigt

Rodalben (ots)

Am Samstag nahmen Anwohner der Lohnstraße kurz vor 22:00 Uhr laute Knallgeräusche wahr. Sie konnten beobachten, wie ein Mann im Vorbeigehen mutwillig gegen die Außenspiegel geparkter Autos schlug, so dass diese einklappten. Der nun flüchtende Mann konnte bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten werden. Es handelte sich um einen 37jährigen in Rodalben wohnhaften Mann. Ein Atemalkoholtest ergab 1,45 Promille. Alleine in der Lohnstraße wurden 6 betroffene Fahrzeuge festgestellt, die teilweise Beschädigungen am Außenspiegel aufwiesen. Da die Wegstrecke des Verursachers nicht bekannt ist, wäre es möglich, dass auch Autos in anderen Straßen betroffen sind. Zeugen, die im Zusammenhang mit den Sachbeschädigungen Beobachtungen gemacht haben oder sonst sachdienliche Hinweise geben können oder auch weitere Geschädigte, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Pirmasens unter der Tele-fonnummer 06331-520-0 oder per E-Mailpipirmasens@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens

Telefon: 06331-520-0
www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell