Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Pirmasens

06.04.2019 – 09:22

Polizeidirektion Pirmasens

POL-PDPS: Dreiste Verkehrsteilnehmerin flieht vom Unfallort

Pirmasens (ots)

In der Zweibrücker Straße in Pirmasens kam es am 05.04.2019 gegen 13.00 Uhr zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein LKW- Fahrer entlud am Fahrbahnrand sein Fahrzeug, weshalb die bis dato unbekannte flüchtige Unfallverursacherin an dem LKW vorbei-fuhr, ohne auf etwaigen Gegenverkehr zu achten. Hierbei übersah sie den PKW des entgegenkommenden 23-jährigen Pirmasenser. Beide Fahrzeuge streiften sich. Besonders dreist: Die Unfallverursacherin hielt wenige Meter nach dem Verkehrsun-fall am Fahrbahnrand an, um ihre Fahrt allerdings wenige Sekunden später fortzuset-zen. Die flüchtige Unfallverursacherin soll etwa 30 bis 40 Jahre alt sein. Beim unfallflüchti-gen PKW soll es sich um einen VW Golf IV handeln. Ein Teilkennzeichen ist bekannt.

Die Polizei bittet um Hinweise. (Tel.: 06331-5200)

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens

Telefon: 06331-520-0
www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Pirmasens

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Pirmasens