Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des räuberischen Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Dienstag, 11.12.2018, ertappte die 51-jährige Inhaberin eines Supermarktes auf ...

POL-REK: 190326-1: Unbekannte Wasserleiche aufgefunden - Kerpen

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Am Montag (18. März) ist die Leiche eines unbekannten Mannes gefunden worden. Die ...

15.03.2019 – 11:12

Polizeidirektion Pirmasens

POL-PDPS: Einbruch in Gaststätte

Zweibrücken (ots)

Unbekannte drangen in der Nacht zum 14.03.2019 in eine Gaststätte am Schlossplatz ein und hebelten drei Spielautomaten auf, aus denen sie eine noch nicht bekannte Summe an Münzgeld entwendeten. Die Tat ereignete sich zwischen 23.30 Uhr und 05.45 Uhr. Der Sachschaden an den Automaten beträgt ca. 3.000 EUR.

Die Polizeiinspektion Zweibrücken (Tel. 06332/9760 bzw. pizweibruecken@polizei.rlp.de) sucht Zeugen, die im genannten Zeitraum verdächtige Beobachtungen im Tatortbereich gemacht haben.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Zweibrücken

Telefon: 06332-976-0
www.polizei.rlp.de/pi.zweibruecken


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Pirmasens
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Pirmasens