Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Pirmasens

25.01.2019 – 08:31

Polizeidirektion Pirmasens

POL-PDPS: Taschendieb stiehlt Geldbörse

Pirmasens (ots)

Während am Donnerstagnachmittag, gegen 16:20 Uhr, ein 61-jähriger Mann an der Bushaltestelle in der Exerzierplatzstraße auf den Bus wartete, wurde er unvermittelt von hinten von einem fremden Mann angerempelt. Während des Körperkontaktes zog dieser aus der Hosentasche des Wartenden die Geldbörse heraus und rannte weg. Eine Verfolgung war für den Bestohlenen nicht möglich; auch die Fluchtrichtung konnte nicht beobachtet werden. Zur Beschreibung des Diebes wurde aber folgendes bekannt. Dieser soll ca. 50 Jahre alt und dunkelhäutig gewesen sein. Er trug einen schwarzen Bart und war mit brauner Winterjacke, dunklen Jeans und brauner Zipfelmütze bekleidet. Die Geldbörse des Bestohlenen wurde gegen 17:45 Uhr vor einem nahegelegenen Wettbüro in der Ringstraße von Passanten mit vollständigen Inhalt wieder aufgefunden, nur das Bargeld fehlte. Die Polizei bittet um weitere Täterhinweise.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens

Telefon: 06331-520-0
www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Pirmasens
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Pirmasens