Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Pirmasens
Keine Meldung von Polizeidirektion Pirmasens mehr verpassen.

23.01.2019 – 10:18

Polizeidirektion Pirmasens

POL-PDPS: Verkehrsunfallflucht Homburger Straße

Zweibrücken (ots)

Am 22.01.2019 um 09.42 Uhr fuhr ein bislang unbekannter Fahrzeugführer mit seinem PKW, vermutlich einem weißen Hyundai i10, an der Einfahrt der Shell-Tankstelle in der Homburger Straße in Zweibrücken-Ernstweiler auf die Fahrbahn, ohne auf den durchgehenden Verkehr zu achten. Er kollidierte mit einem LKW, welcher die Homburger Straße aus Richtung Zweibrücken in Fahrtrichtung Homburg befuhr. Der Pkw streifte die rechte hintere Seite der Plane und die rechte Rückleuchte des Lkw. Es entstand Sachschaden Von ca. 1.000 EUR Der unfallverursachende Pkw entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Die Polizeiinspektion Zweibrücken (Tel. 06332/9760 bzw. E-Mail (pizweibruecken@polizei.rlp.de) sucht Zeugen des Unfalls.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Zweibrücken

Telefon: 06332-976-0
www.polizei.rlp.de/pi.zweibruecken


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen aus Zweibrücken
Weitere Meldungen aus Zweibrücken
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Pirmasens
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Pirmasens