Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Polizei sucht mit Fahndungsfoto nach Betrügerin

Paderborn (ots) - (uk) Mit Hilfe des Fotos einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer Betrügerin. ...

POL-PB: Schneematsch - Junge Fahrerin überschlägt sich

Lichtenau (ots) - (mb) Bei einem Glätteunfall auf der K26 hat eine Autofahrerin am Dienstagmorgen schwere ...

POL-ME: Schwere Kollision auf der Asbrucher Straße - Velbert / Wülfrath - 1902128

Mettmann (ots) - Am Montagabend des 18.02.2019, gegen 17.50 Uhr, befuhr ein 31-jähriger Mann aus Wuppertal, ...

07.01.2019 – 08:30

Polizeidirektion Pirmasens

POL-PDPS: Sicherstellung von Cannabis in geringer Menge

Zweibrücken (ots)

Bei zwei Jugendlichen, die am Sonntagnachmittag, 6. Januar, im Stadtgebiet einer anlassunabhängigen Kontrolle unterzogen wurden, entdeckte eine Funkstreifenbesatzung bei einer der Personen 1,2 Gramm Cannabis. Der zweite Jugendliche führte in seinem Rucksack Konsumutensilien mit Anhaftungen von Betäubungsmitteln mit. Die Gegenstände wurden sichergestellt und Strafverfahren eingeleitet. Die Jugendlichen wurden von ihren Eltern bei der Polizei abgeholt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Zweibrücken

Telefon: 06332-976-0
www.polizei.rlp.de/pi.zweibruecken

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Pirmasens
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung