Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BOR: Gronau - Überladen und nicht verkehrssicher

Gronau (ots) - Auch die Kontrolle von land- und forstwirtschaftlich genutzten Fahrzeugen gehört zu den ...

POL-NE: Mehrere Einbrüche am vergangenen Wochenende im Rhein-Kreis Neuss

Neuss, Grevenbroich (ots) - Am Freitag (08.03.), zwischen 17:40 Uhr und 19:50 Uhr, hebelten Unbekannte ein ...

27.12.2018 – 16:00

Polizeidirektion Pirmasens

POL-PDPS: Verkehrsunfall fordert zwei Todesopfer

POL-PDPS: Verkehrsunfall fordert zwei Todesopfer
  • Bild-Infos
  • Download

Zweibrücken - Oberauerbach (ots)

Am Donnerstagnachmittag, gegen 13:00 Uhr, geriet auf der Landstraße L 469 zwischen Zweibrücken-Oberauerbach und Niederhausen ein Volvo XC 60 nach links von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen neben der Straße stehenden Baum. Die beiden Insassen, ein 49-Jähriger und seine 83-jährige Mutter, waren sofort tot. Der schwere Pkw wurde durch die Wucht des Aufpralls in mehrere Stücke gerissen. Hinweise darauf, dass andere Autofahrer an dem Unfall beteiligt gewesen sein könnten, liegen nach jetzigem Ermittlungsstand nicht vor. Wegen der Unfallaufnahme und der Bergung des Fahrzeugs wird die Landesstraße vermutlich noch längere Zeit voll gesperrt sein.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens

Telefon: 06331-520-0
www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Pirmasens