PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Pirmasens mehr verpassen.

18.08.2018 – 08:36

Polizeidirektion Pirmasens

POL-PDPS: Pressemeldung der Polizeiinspektion Zweibrücken vom 18.08.2018

Zweibrücken (ots)

Zweibrücken/Totalschaden nach Verkehrsunfall auf der BAB 8

Am frühen Samstagmorgen, 18.08.2018, gegen 00.10 Uhr befuhr ein 53-jähriger PKW-Fahrer die BAB 8-Ausfahrt Zweibrücken Niederauerbach und musste an der Einmündung zur L 471 verkehrsbedingt bremsen. Ein hinter ihm fahrender 40-jähriger BMW-Fahrer aus dem Landkreis konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten und fuhr auf den vor ihm abbremsenden PKW auf. Am BMW entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden, der andere PKW wurde im Heckbereich beschädigt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf 18.000.- Euro. Verletzt wurde niemand

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Zweibrücken

Telefon: 06332/976-0
pizweibruecken@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Pirmasens
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Pirmasens