Polizeidirektion Pirmasens

POL-PDPS: Pressemitteilung der PI Zweibrücken vom 15.06.2018

Polizeiinspektion Zweibrücken (ots) - Zweibrücken - Brand in einem Restaurant

Am 14.06.2018 gegen 22:25 Uhr kam es zu einem Brand in einem Grillrestaurant in der Fruchtmarkstraße 6 in Zweibrücken. Das Feuer war in der Küche der Lokalität, vermutlich aufgrund eines technischen Defekts, ausgebrochen. Durch die Feuerwehr konnte der Brand gelöscht werden. Zwei der Angestellten wurden mit Verdacht auf eine Rauchgasintoxikation ambulant im Krankenhaus vorstellig. Die Schadenshöhe wird auf ca. 30.000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:


Polizeiinspektion Zweibrücken
Telefonnummer 06332/9760
pizweibruecken@polizei.rlp.de
oder
Polizeidirektion Pirmasens
Telefon: 06331-520-0
www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Pirmasens

Das könnte Sie auch interessieren: