Polizeidirektion Pirmasens

POL-PDPS: Haschisch im Strecktalpark

Pirmasens (ots) - Bei einer Personenkontrolle im Strecktalpark, am Dienstagnachmittag, wurde bei einem 30-Jährigen ein Stück Haschisch aufgefunden. Auf den jungen Mann kommt nun eine Strafanzeige wegen Besitzes von Drogen zu. Am Nachmittag waren Ordnungsamt und Polizei gemeinsam auf Fußstreife unter der Streckbrücke unterwegs, um das sogenannte Glasverbot sowie das Alkoholverbot im Park zu überwachen. Im Verlaufe der Streife wurden mehrere Platzverweise erteilt, weil sich Besucher nicht an die Verbote hielten.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens

Telefon: 06331-520-0
www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Pirmasens

Das könnte Sie auch interessieren: