Polizeidirektion Pirmasens

POL-PDPS: Tageswohnungseinbruch

Pirmasens (ots) - Am Freitag, den 23.02.2018, in der Zeit von 07:30 Uhr bis 17:45 Uhr ereignete sich in der Bottenbacher Straße, Pirmasens ein Tageswohnungseinbruch. Bisher unbekannte Täter betraten ein Grundstück in der genannten Straße durch einen Durchgang und gelangten so in den Hinterhof des Anwesens. Mit einem unbekannten Gegenstand wurde ein Fenster an der Gebäudeseite eingeschlagen und somit Zutritt zu dem Gebäude erlangt. Das komplette Anwesen wurde durch die Täter nach Diebesgut durchsucht, jedoch wurde nach ersten Erkenntnissen nichts entwendet. Der Tageswohnungseinbruch wurde durch eine 28-jährige Bewohnerin des Anwesens bei der Rückkehr festgestellt. Der entstandene Sachschaden beträgt ca. 250,00 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens

Telefon: 06331-520-0
www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Pirmasens

Das könnte Sie auch interessieren: