Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

POL-BI: Fahndung nach entwichenem Strafgefangenen

Bielefeld (ots) - ST/ Bielefeld / Bad Salzuflen / Werl - Die Polizei Bielefeld und die Staatsanwaltschaft ...

16.07.2017 – 09:46

Polizeidirektion Pirmasens

POL-PDPS: Verkehrsunfall mit Flucht

Pirmasens (ots)

In der Zeit von Freitag, dem 14.07.0217 15.00 Uhr und Samstag, dem 15.07.2017 14.30 Uhr, kam es auf dem Parkplatz vor dem Anwesen in der Adlerstraße 12-20 zu einem Verkehrsunfall mit Flucht. Der Geschädigte stellte an seinem Mercedes einen Schaden am hinteren rechten Kotflügel fest und meldete dies der Polizei. Diese konnte u.a. leichte rote Farbanhaftung feststellen. Der Geschädigte äußerte gegenüber der Polizei einen vagen Tatverdacht gegen ein Fahrzeug eines Pflegedienstes welches täglich rechts neben seinem Mercedes parken würde.

Diesbezüglich werden Ermittlungen der Polizei folgen. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, werden gebeten sich mit der Polizei Pirmasens TEL. 06331-5200 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens

Telefon: 06331-520-0
www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Pirmasens
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Pirmasens