Das könnte Sie auch interessieren:

FW-Erkrath: Brandstiftung sowie Sachbeschädigung im Schulzentrum Rankestraße

Erkrath (ots) - Samstag, 01.06.2019, 01:27 Uhr Carl-Fuhlrott-Hauptschule, Rankestraße Die Feuerwehr ...

POL-ROW: ++ Brand eines Wohn- und Geschäftshauses + Unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein in Verkehrskontrolle geraten ++

Rotenburg (ots) - + Brand eines Wohn- und Geschäftshauses + Sottrum. Am Sonntagmorgen gegen 07:45 Uhr ...

POL-COE: Intensive Vermisstensuche in Senden

Coesfeld (ots) - Seit gestern Nachmittag sucht die Coesfelder Polizei den vermissten 59-jährigen Michael ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Pirmasens

22.04.2017 – 09:35

Polizeidirektion Pirmasens

POL-PDPS: Nachbarn gehen aufeinander los

Pirmasens (ots)

Zu heftigen Auseinandersetzungen kam es am Nachmittag des 21.04.2017 in der Kornstraße, als zwei im gleichen Anwesen wohnende Mietparteien aufeinander losgingen. Die Polizei konnte die Situation zunächst schlichten. Aus beiden Lagern wurden Personen leicht verletzt. Bei der Anzeigenaufnahme konnte bei einem der Täter ein Teleskopschlagstock aufgefunden werden. Auf ihn kommt neben der Anzeige wegen Körperverletzung nun auch eine Anzeige wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz zu. Im späteren Verlauf wurde mitgeteilt, dass eine der Parteien die Satellitenanlage der anderen beschädigte, indem sie die Verkabelung durchtrennte

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens

Telefon: 06331-520-0
www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Pirmasens
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Pirmasens