Feuerwehr Dinslaken

FW Dinslaken: Verkehrsunfall BAB 3 mit 9 Verletzten Personen

FW Dinslaken: Verkehrsunfall BAB 3 mit 9 Verletzten Personen
VU BAB 3

Dinslaken (ots) - Heute um 11:10 Uhr wurde die Feuerwehr Dinslaken zu einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen auf der BAB 3 Fahrtrichtung Oberhausen alarmiert. Der Unfall ereignete sich zwischen der Anschlussstelle Hünxe und Dinslaken-Nord. Bei dem Verkehrsunfall wurden 9 Personen verletzt die durch den Rettungsdienst in umliegende Krankenhäuser transportiert wurden. Seitens der Feuerwehr wurden die Fahrzeuge stromlos geschaltet so-wie auslaufende Betriebsmittel abgestreut. Des Weiteren wurde durch die Feuerwehr der Brandschutz sichergestellt und in Verbindung mit der Polizei die Einsatzstelle abgesichert. Der Einsatz konnte gegen 13:00 Uhr beendet werden. Im Einsatz waren Einsatzkräfte der Einheit Hauptwache sowie der Rettungsdienst (Feuerwehr Dinslaken / Feuerwehr Oberhausen / JUH Wesel). Ebenfalls vor Ort war der Leitende Notarzt (LNA) des Kreises Wesel und der Organisatorische Leiter Rettungsdienst (OrgL) der Feuerwehr Dinslaken.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Dinslaken
Armin Kasper
Telefon: 02064 / 6060-0
E-Mail: armin.kasper@dinslaken.de
http://www.feuerwehr-dinslaken.de

Original-Content von: Feuerwehr Dinslaken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Dinslaken

Das könnte Sie auch interessieren: