Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein

BPOLI-WEIL: Gemeinsame Pressemitteilung der Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein und des Grenzwachtkommandos Region I - Basel: Deutsch-Schweizer Einsatzteam vollstreckt Haftbefehl

Basel (ots) - Einen gesuchten 27-Jährigen konnte ein gemeinsames Einsatzteam von Bundespolizei und Schweizer Grenzwachtkorps am Mittwochvormittag am Badischen Bahnhof in Basel verhaften. Gegen den irakischen Staatsangehörigen mit Wohnsitz in den Niederlanden bestand ein Vollstreckungshaftbefehl der Justizbehörden im thüringischen Meiningen wegen Hausfriedensbruchs. Die noch offene Geldstrafe von 500 Euro konnte er nicht begleichen und wurde zur Verbüßung einer 50-tägigen Ersatzfreiheitsstrafe in die nächste Justizvollzugsanstalt gebracht.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein
Carolin Dittrich
Telefon: +49 7628 8059-103 o.  +49 761 20273-57
E-Mail: bpoli.weil.oea@polizei.bund.de
http://www.polizei.bund.de
Twitter: https://twitter.com/bpol_bw

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein

Das könnte Sie auch interessieren: