Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein mehr verpassen.

17.10.2016 – 11:21

Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein

BPOLI-WEIL: Bundespolizei verhindert erneut Schleusung

Weil am Rhein (ots)

Bundespolizisten haben am Sonntagabend erneut eine Schleusung am Weiler Autobahngrenzübergang verhindert. Eine 28-jährige Polin hatte versucht die insgesamt sechs Menschen in ihrem Transporter nach Deutschland zu bringen. Gültige Papiere hatte nur einer der Mitfahrer.

Gegen 22:00 Uhr kontrollierten die Beamten der Bundespolizei den polnischen Kleintransporter bei der Einreise aus der Schweiz nach Deutschland. Im Auto befanden sich neben der polnischen Fahrerin ein junger Mann aus Guinea, zwei pakistanische Staatsangehörige und eine Nigerianerin mit ihren beiden Kleinkindern. Ein Pakistaner wies sich mit gültigen italienischen Dokumenten aus und konnte nach Aufnahme seiner Aussage weiterreisen. Die anderen Personen hatten keinerlei Ausweispapiere bei sich.

Erste Ermittlungen ergaben, dass die Fahrerin ihre Transportdienste über eine Mitfahrzentrale angeboten hatte und die Geschleusten nun zu ihrem Zielort nach Brüssel in Belgien bringen wollte. Die Schleuserin wurde festgenommen und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Da keiner der Geschleusten ein Schutzersuchen vorbrachte, wurden sie nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen an die Schweizer Behörden überstellt.

Dies war bereits die dritte Schleusung, welche die Bundespolizei innerhalb kürzerer Zeit am Weiler Autobahnübergang aufgedeckt hat. Am 6. Oktober versuchte ein 41-jähriger Luxemburger mit tunesischer Abstammung insgesamt neun Personen ins Bundesgebiet zu schleusen. Nur zwei Tage später ging Bundespolizisten ein pakistanischer Schleuser ins Netz. Seine vier Mitfahrer hatten ebenfalls keine gültigen Dokumente (wir berichteten).

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein
Carolin Dittrich
Telefon: +49 7628 8059-103 o.  +49 761 20273-57
E-Mail: bpoli.weil.oea@polizei.bund.de
http://www.polizei.bund.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein
Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein