Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Stuttgart

06.04.2017 – 17:12

Bundespolizeiinspektion Stuttgart

BPOLI S: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Stuttgart der Bundespolizei: Mutmaßlicher Dieb festgenommen

Stuttgart (ots)

Beamte des Bundespolizeireviers Stuttgart haben am gestrigen Mittwochabend (05.04.2017) gegen 20:15 Uhr im Hauptbahnhof Stuttgart einen 23-jährigen Mann festgenommen, gegen den ein Untersuchungshaftbefehl vorlag. Der algerische Staatsangehörige wird dringenden verdächtigt am 26.03.2017 und 27.03.2017 im Hauptbahnhof Stuttgart gemeinsam mit seinem 39-jährigen algerischen Begleiter zwei Diebstahlsdelikte begangen zu haben. Die Bundespolizisten erkannten den 23-Jährigen anhand von Videoaufzeichnungen wieder und verbrachten ihn anschließend auf das Bundespolizeirevier Stuttgart. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Stuttgart wurde er am heutigen Tag dem zuständigen Richter am Amtsgericht Stuttgart vorgeführt, der den Haftbefehl in Vollzug setzte. Bundespolizisten brachten den Mann anschließend in ein Gefängnis. Auch der 39-jährige Begleiter befindet sich aufgrund der beiden Diebstahlsdelikte inzwischen in Untersuchungshaft.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Stuttgart
Pressestelle
Meriam Causev
Telefon: 0711 / 55049 - 109
E-Mail: bpoli.stuttgart.oea@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de
http://www.twitter.com/bpol_bw

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Stuttgart
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Stuttgart