Bundespolizeiinspektion Stuttgart

BPOLI S: Schlägerei im Zug

Bad Friedrichshall-Jagstfeld (ots) - Am letzten Samstag (30.07.2016) gegen 19.45 Uhr kam es im Zug RE 4941 von Möckmühl nach Bad Friedrichshall-Jagstfeld zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Männern. Nach bisherigem Ermittlungsstand sollen ein 26-Jähriger und ein noch Unbekannter kurz vor dem Hauptbahnhof Bad Friedrichshall-Jagstfeld nach verbaler Streitigkeit aneinander geraten sein. In Bad Friedrichshall-Jagstfeld verließ der Unbekannte dann den Zug und drohte dem 26-Jährigen zudem mit einer Handbewegung. Da der Zug stark frequentiert war, geht das Bundespolizeirevier Heilbronn davon aus, dass Reisende den Vorfall mitbekommen haben. Sachdienliche Hinweise werden unter der Tel.: 07131-888260-0 entgegengenommen.

Kontakt:


Dieter Natterer
_____________________________
Bundespolizeiinspektion Stuttgart
Bundespolizeirevier Heilbronn
Revierverantwortlicher
Bahnhofstrasse 30 | 74072 Heilbronn

Tel: 07131 888260-31 | Fax: 07131 888260-48
E-Mail: dieter.natterer@polizei.bund.de
Internet: www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: