Bundespolizeiinspektion Stuttgart

BPOLI S: Bundespolizisten beleidigt

Heilbronn (ots) - Mehrere tausend deutsche Fans reisten gestern (26.06.2016) mit Zügen und Stadtbahnen anlässlich des EM- Spieles Deutschland - Slowakei zum Fandorf in Heilbronn an. Während die Masse der Fans den Sieg der deutschen Mannschaft friedlich feierte, wurden Bundespolizisten am Heilbronner Hauptbahnhof erneut aus einer Gruppe heraus mit A.C.A.B. Rufen beleidigt. Eine alkoholisierte Person wurde daraufhin vorläufig festgenommen. An sieben alkoholisierte Fans mussten Platzverweise ausgesprochen werden. "Wir appellieren an den Fairplay der Fans untereinander und auch gegenüber den eingesetzten Polizeibeamten. Auch am kommenden Samstag werden wir gegen diese Art von Beleidigungen konsequent vorgehen, " so Dieter Natterer vom Bundespolizeirevier Heilbronn.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Stuttgart
Janna Küntzle
Telefon: 0711 / 55049 - 107
E-Mail: bpoli.stuttgart.oea@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de
http://www.twitter.com/bpol_bw

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: