Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

POL-ME: Kollision mit Leichtkraftrad - Kind schwer verletzt - Heiligenhaus - 1905144

Mettmann (ots) - Am Donnerstagabend des 23.05.2019, gegen 18:00 Uhr, kam es an der Kurt-Schumacher-Straße 12 ...

POL-ME: Vermisstenfahndung nach erkranktem, unbegleitetem Flüchtling - Velbert - 1905134

Mettmann (ots) - Aus einem Velberter Jugendwohnheim wird seit ein paar Tagen ein Jugendlicher vermisst, welcher die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Stuttgart

16.03.2016 – 13:12

Bundespolizeiinspektion Stuttgart

BPOLI S: 29-Jähriger in Gewahrsam genommen

Stuttgart (ots)

Ein 29-Jähriger wurde am gestrigen Morgen (15.03.2016) gegen 10:00 Uhr von Beamten der Bundespolizei in Gewahrsam genommen. Der Mann hatte zuvor in einer S-Bahn geschlafen, weshalb er von Mitarbeitern der DB Sicherheit geweckt wurde. Anschließend verhielt sich der Mann aggressiv und soll einen der Angestellten angegangen haben. Eine Bundespolizeistreife stellte nach der Übernahme des Falles fest, dass der 29-Jährige gesucht wurde - er sollte eigentlich nach Beschluss des Amtsgerichts Stuttgart in einer psychiatrischen Klinik sein. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Stuttgart
Jonas Große
Telefon: 0711 / 55049 - 107
E-Mail: bpoli.stuttgart.oea@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de
http://www.twitter.com/bpol_bw

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bundespolizeiinspektion Stuttgart
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Stuttgart