Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Mülheim an der Ruhr

05.03.2019 – 20:43

Feuerwehr Mülheim an der Ruhr

FW-MH: Notrufausfall In Mülheim an der Ruhr

FW-MH: Notrufausfall In Mülheim an der Ruhr
  • Bild-Infos
  • Download

Mülheim an der Ruhr (ots)

Seit zirka 18 Uhr ist der Notruf 112 der Feuerwehr nicht erreichbar. Die Störung liegt beim Netzbetreiber. Auch die mit 455 beginnenden Amtsleitungen sind nicht erreichbar. Für die Feuerwehr und die Hilfsorganisationen wurde Vollalarm ausgelöst. 150 Kräfte sind im Einsatz. Für Notfälle hat die Feuerwehr 25 Notfallmeldestellen im gesamten Stadtgebiet eingerichtet. Dort stehen Einsatzfahrzeuge mit Blaulicht.

Folgende Notfallanlaufstellen wurden eingerichtet:

   -	Leineweberstraße / Friedrichstraße -	Saarnerstraße / 
Prinzeß-Luise-Straße -	Kölner-Straße / Straßburger Allee -	 
Kölner-Straße / Markscheider Hof -	August-Thyssen-Straße / Dorfstraße
-	Aktienstraße / Schmitzbauerstraße -	 Rhein-Ruhr-Zentrum -	Saarland 
/ Werdener Weg -	Oberhausenerstraße / Dümptenerstraße 
(Shell-Tankstelle) -	Hansa-Straße (Standort Deutsches Rotes Kreuz) -	
Aktienstraße (Standort Deutsches Rotes Kreuz) -	Denkhäuser Höfe 
(Standort Johanniter) -	Feuerwache 1 Berufsfeuerwehr: Zur alten 
Dreherei -	Feuerwache 2 Berufsfeuerwehr: An der Seilfahrt -	 
Zeppelinstraße / Windmühlstraße -	Mendenerstraße / Steinknappen -	 
Nachbars Weg / Oehmberg -	Essener-Straße / Gracht -	Brandenberg / 
Friedhofstraße -	Karlsruher-Straße (Standort Malteser) -	Mulhofskamp 
(Standort DLRG) -	Kleiststraße / Max-Halbach-Straße (Kreisverkehr) -	
Springweg / Gießer-Straße -	Friesenstraße / Steinkampstraße -	 
Düsseldorferstraße (Standort THW) 

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Mülheim an der Ruhr
Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0151 23430996
E-Mail: feuerwehr-leitstelle@muelheim-ruhr.de
http://www.feuerwehr-muelheim.de

Original-Content von: Feuerwehr Mülheim an der Ruhr, übermittelt durch news aktuell