Feuerwehr Mülheim an der Ruhr

FW-MH: Couragierte Ersthelfer retten Senior aus Wasserlauf

FW-MH: Couragierte Ersthelfer retten Senior aus Wasserlauf
Einsatzkräfte tragen den Patienten aus dem Waldstück.

Mülheim an der Ruhr (ots) - Am Freitagmorgen wurde der Wasserrettungszug der Feuerwehr Mülheim an der Ruhr zu einem Einsatz in der Straße "Fährbaum" in Saarn alarmiert. Spaziergänger hatten in dem dortigen Waldgebiet eine hilflose Person in einem Wasserlauf liegend vorgefunden und sofort die Rettungskräfte verständigt.

Vor Ort wurden die Einsatzkräfte von Ersthelfern vorbildlich zu der rund 500 Meter im Waldgebiet gelegenen und nur schwer zugänglichen Einsatzstelle gelotst. Bei Eintreffen war die Person bereits von den Ersthelfern aus dem Wasser gerettet und in die stabile Seitenlage gebracht worden. Nach der weiteren Versorgung durch Notarzt und Rettungsdienst wurde der Senior von den Einsatzkräften aus dem Waldstück getragen, da dieses aufgrund des aufgeweichten Bodens für Großfahrzeuge der Feuerwehr nicht befahrbar war. Im Anschluss wurde der Patient einem Mülheimer Krankenhaus zur weiteren Behandlung zugeführt.

Der ausdrückliche Dank der Feuerwehr gilt den Ersthelfern, die den Senior durch ihr schnelles und umsichtiges Handeln aus größter Lebensgefahr gerettet haben. (JMS)

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Mülheim an der Ruhr
Telefon: 0208-455 92
E-Mail: feuerwehr-leitstelle@muelheim-ruhr.de
http://www.feuerwehr-muelheim.de

Original-Content von: Feuerwehr Mülheim an der Ruhr, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Feuerwehr Mülheim an der Ruhr

Das könnte Sie auch interessieren: