Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Feuerwehr Mönchengladbach mehr verpassen.

20.10.2017 – 07:14

Feuerwehr Mönchengladbach

FW-MG: Zwei Verletzte bei Brand in Küche

FW-MG: Zwei Verletzte bei Brand in Küche
  • Bild-Infos
  • Download

Mönchengladbach-Giesenkirchen, 19.10.2017, 19:22 Uhr, Ahren (ots)

Im Einsatz waren die Feuer- und Rettungswache III, drei Rettungswagen, der Notarzt der Berufsfeuerwehr und die Einheit Giesenkirchen der Freiwilligen Feuerwehr sowie die Polizei

Im Bereich der Dunstabzugshaube der Küche kam es am frühen Donnerstagabend zu einem Brand in einer Wohnung an der Straße Ahren in Mönchengladbach-Giesenkirchen. Beim Eintreffen der ersten Kräfte der Berufsfeuerwehr wurde festgestellt, dass das Feuer bereits durch die Bewohner der Wohnung eigenständig gelöscht werden konnte. Alle vier Personen wurden durch den Notarzt der Berufsfeuerwehr untersucht. Zwei Personen - darunter ein 15-jähriger Junge - wurden anschließend vorsorglich ins Krankenhaus Elisabeth transportiert, da sie die giftigen Rauchgase eingeatmet hatten. Die Wohnung wurde parallel zur Untersuchung der Bewohner von den Feuerwehrleuten mittels eines Hochleistungslüfters vom Brandrauch befreit.

Einsatzleiter: Brandamtmann Thorsten Gornik

Rückfragen bitte an:

Stadt Mönchengladbach
Fachbereich 37 - Feuerwehr
Führungs- und Lagezentrum
Stockholtweg 132
41238 Mönchengladbach
Telefon: 02166/9989-0
Fax: 02166/9989-2114
Pressebetreuung: 02166/9786535
E-Mail: leitstelle.feuerwehr@moenchengladbach.de
http://www.feuerwehr-mg.de/

Original-Content von: Feuerwehr Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell