Feuerwehr Mönchengladbach

FW-MG: Kellerbrand in einem Mehrfamilienhaus Brunnenstr.

FW-MG: Kellerbrand in einem Mehrfamilienhaus Brunnenstr.
.

Mönchengladbach-Dahl, 12.10.2017, 08:17 Uhr, Kellerbrand in einem Mehrfamilienhaus Brunnenstr. (ots) - Im Einsatz waren das Löschfahrzeug und die Drehleiter der Feuer- und Rettungswache II (Holt), das Hilfeleistungslöschfahrzeug der Feuer- und Rettungswache III, der Notarzt und der Führungsdienst aus dem Führungs- und Lagezentrum (Rheydt).

Heute Vormittag erreichte die Leitstelle der Feuerwehr Mönchengladbach ein Notruf, dass im Ortsteil Dahl es im Keller brennen sollte. Alarmiert wurden die Bewohner durch einen Rauchwarnmelder im Treppenhaus. Das Treppenhaus war verraucht und die Bewohner wurden aufgefordert in den Wohnungen zu bleiben, da diese Rauchfrei waren. Beim Eintreffen brannte etwas Altpapier im Keller. Ein Trupp ging unter schweren Atemschutz in das Treppenhaus vor und öffnete das obere Fenster zur Entrauchung des Flucht- und Rettungsweges. Anschließend wurde das Gebäude mit einem Hochleistungslüfter entraucht. Der Brand wurde durch einen weiteren Trupp unter Atemschutz mit einem C-Strahlrohr bekämpft und gelöscht. Zur Brandursache hat die Polizei die Ermittlungen aufgenommen.

Durch die Alarmierung des Rauchwarnmelders wurden die Bewohner frühzeitig gewarnt und so konnte Schlimmeres verhindert werden. Verletzt wurde bei dem Einsatz niemand.

Einsatzleiter: Brandamtmann Heinrich Roemgens

Rückfragen bitte an:

Stadt Mönchengladbach
Fachbereich 37 - Feuerwehr
Führungs- und Lagezentrum
Stockholtweg 132
41238 Mönchengladbach
Telefon: 02166/9989-0
Fax: 02166/9989-2114
E-Mail: leitstelle.feuerwehr@moenchengladbach.de
http://www.feuerwehr-mg.de/

Original-Content von: Feuerwehr Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Mönchengladbach

Das könnte Sie auch interessieren: