Feuerwehr Mönchengladbach

FW-MG: Brennender Unrat löst Feuerwehreinsatz aus

.

Mönchengladbach-Innenstadt,06.10.2017, 18:25Uhr, Franz-Gielen-Straße (ots) - Im Einsatz waren der Löschzug der Feuer und Rettungswache I (Neuwerk), das Löschfahrzeug der Feuer- und Rettungswache II (Holt), ein Rettungswagen sowie ein Notarzt, der Führungsdienst der Berufsfeuerwehr und die Einheit Stadtmitte der Freiwilligen Feuerwehr

Am heutigen Abend sah eine Bewohnerin der Franz-Gielen-Strasse aus einem Kellerschacht Ihres Hauses Rauch aufsteigen. Gemeinsam mit dem hinzugerufenen Nachbarn wollte sie den Keller inspizieren, öffnete die Kellertüre aus der bereits Rauch in den Treppenraum drang und alarmierte daraufhin die Feuerwehr. Nach Erkundung des verrauchten Kellers mit einem Trupp unter Atemschutz konnte der Brand in einem der Kellerschächte gefunden werden. Der Qualm des brennenden Unrats konnte durch ein offenes Kellerfenster in das Innere des Gebäudes ziehen. Nachdem der Brand gelöscht war, entrauchte die Feuerwehr die Kellerräume mit einem Hochleistungslüfter.

Einsatzleiter: Brandamtmann Carsten Kommer

Rückfragen bitte an:

Stadt Mönchengladbach
Fachbereich 37 - Feuerwehr
Führungs- und Lagezentrum
Stockholtweg 132
41238 Mönchengladbach
Telefon: 02166/9989-0
Fax: 02166/9989-2114
Pressebetreuung: 02166/9786535
E-Mail: leitstelle.feuerwehr@moenchengladbach.de
http://www.feuerwehr-mg.de/

Original-Content von: Feuerwehr Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Mönchengladbach

Das könnte Sie auch interessieren: