Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KS: Schwalm-Eder-Kreis: Nachtrag zur Suche nach der vermissten 5-jährigen Kaweyar in Guxhagen

Kassel (ots) - In Ergänzung zur Erstmeldung von 18:02 Uhr wurde der Polizei zwischenzeitlich ein aktuelles ...

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

POL-PB: Polizei sucht mit Fahndungsfoto nach Betrügerin

Paderborn (ots) - (uk) Mit Hilfe des Fotos einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer Betrügerin. ...

21.10.2017 – 00:11

Feuerwehr Bochum

FW-BO: Wohnungsbrand in Harpen - Abschlussmeldung

FW-BO: Wohnungsbrand in Harpen - Abschlussmeldung
  • Bild-Infos
  • Download

Bochum (ots)

Gegen 00:30 Uhr konnte der Einsatz in der Händelstraße beendet werden. Durch das Feuer wurde eine Wohnung vollständig zerstört, eine weitere Wohnungen in der Brandetage (2. Obergeschoss) sowie eine Dachgeschosswohnung sind ebenfalls unbewohnbar. Die Stromversorgung für das Gebäude wurde durch die Stadtwerke abgeschaltet. Zur Brandursache und zum entstandenen Sachschaden hat die Kriminalpolizei die Ermittlungen aufgenommen. Die Feuerwehr Bochum war mit insgesamt 55 Einsatzkräften vor Ort, wobei die Berufsfeuerwehr durch die Löscheinheit Brandwacht der Freiwilligen Feuerwehr unterstütz wurde.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Bochum
Pressestelle
E-Mail: feuerwehr-pressestelle@bochum.de
Telefon: 0234 9254-978
Verfasser: Simon Heußen
http://notfallinfo-bochum.de

Original-Content von: Feuerwehr Bochum, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Bochum
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung