Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Essen

24.10.2018 – 13:59

Polizei Essen

POL-E: Essen: Unbekannter entblößt sich auf Rolltreppe - Fotofahndung

POL-E: Essen: Unbekannter entblößt sich auf Rolltreppe - Fotofahndung
  • Bild-Infos
  • Download

Essen (ots)

45127 E.-Stadtkern:

Am 12. Juni 2018 um 19:20 Uhr hat ein bislang unbekannter Mann exhibitionistische Handlungen vor einer 22-Jährigen in der U-Bahn-Anlage am Rheinischen Platz vorgenommen.

Die Essenerin lief gerade die Treppe hoch, um die U-Bahn-Anlage zu verlassen. Der Ausgang liegt an der Kreuzung Viehofer Platz/ Gladbecker Straße in der Nähe des dortigen Hotels.

In diesem Moment fuhr ihr ein Mann auf der Rolltreppe entgegen. Er richtete zunächst obszöne Geräusche und Gesten in ihre Richtung. Als diese auf Ablehnung stießen, manipulierte er an seinem Glied, öffnete die Hose und entblößte sich vor der jungen Frau.

Nun sucht die Polizei mit einem Foto nach dem Unbekannten. Hinweise zur Identität des Tatverdächtigen nimmt die Polizei unter 0201/829-0 entgegen. / AKoe

Rückfragen bitte an:
Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr
Pressestelle
Telefon: 0201-829 1065 (außerhalb der Bürodienstzeit 0201-829 7230)
Fax: 0201-829 1069
E-Mail: pressestelle.essen@polizei.nrw.de


https://twitter.com/Polizei_NRW_E
http://www.facebook.com/PolizeiEssen

Original-Content von: Polizei Essen, übermittelt durch news aktuell