Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-BI: Fahndung nach entwichenem Strafgefangenen

Bielefeld (ots) - ST/ Bielefeld / Bad Salzuflen / Werl - Die Polizei Bielefeld und die Staatsanwaltschaft ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

17.07.2018 – 16:11

Polizei Essen

POL-E: Mülheim an der Ruhr: Gemeinsame Presseerklärung von Staatsanwaltschaft Duisburg und Polizei Essen - Drei Leichen in Wohnung entdeckt - Mordkommission ermittelt

Essen (ots)

45481 MH-Saarn: Nach dem Auffinden dreier Leichen in einem Haus in Mülheim - Saarn ermittelt eine Mordkommission der Essener Polizei. Gegen 13:10 Uhr machte eine Zeugin die schreckliche Entdeckung und wählte den Notruf. Wenig später trafen Rettungskräfte und Streifen der Polizei in der Straße Lindenhof ein. Im Haus fanden die Beamten die Leichen einer 36-jährigen Frau, sowie ihrer beiden Töchter (3, 9). Für die Ermittlungen wurde umgehend eine Mordkommission eingerichtet. Zurzeit deutet nichts auf weitere unmittelbar Beteiligte hin. Vieles spricht dafür, dass die 36-jährige zunächst die beiden Kinder und anschließend sich selbst getötet hat. Der Familienvater wird seelsorgerisch betreut. (LL)

Rückfragen bitte an:
Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr
Pressestelle
Telefon: 0201-829 1065 (außerhalb der Bürodienstzeit 0201-829 7230)
Fax: 0201-829 1069
E-Mail: pressestelle.essen@polizei.nrw.de


https://twitter.com/Polizei_NRW_E
http://www.facebook.com/PolizeiEssen

Original-Content von: Polizei Essen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Essen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung