Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Aachen mehr verpassen.

20.11.2018 – 14:33

Polizei Aachen

POL-AC: Kontrolltag in der Region; Personen und Fahrzeuge überprüft

Städteregion Aachen (ots)

Beim einem grenzüberschreitenden Fahndungs- und Kontrolltag hat die Aachener Polizei am vergangenen Donnerstag im Grenzraum 137 Kontrollaktionen durchgeführt. Dabei wurden 114 Personen, 122 Fahrzeuge, darunter 15 Kleintransporter überprüft.

Der Einsatz galt der Bekämpfung der Eigentumskriminalität und der Bekämpfung der Hauptunfallursachen. Dazu hatten die belgische, die niederländische und die Aachener Polizei mit der Bundespolizei ihre Präsenz im Grenzraum deutlich erhöht.

Darüber hinaus sollten durch mögliche Reisebewegungen Erkenntnisse zu Straftaten gewonnen werden. Die beteiligten Polizeibehörden zeigten sich mit dem mehrstündigen Einsatz zufrieden, wenngleich das Ergebnis von knapp einem Dutzend geahndeter Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz oder wegen Alkohol am Steuer eher verhalten ist. Doch der präventive Charakter, viel Polizei im Raum, schreckt potentielle Täter ab. Daneben wurden 76 Verkehrsverstöße geahndet.

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen
Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 - 21211
Fax: 0241 / 9577 - 21205

Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell