Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Braunschweig

06.07.2019 – 07:26

Polizei Braunschweig

POL-BS: Zeugenaufruf nach flüchtigem Unfallverursacher in Braunschweig-Wenden

Braunschweig (ots)

Am 06.07.2019 kam es gegen 00:32 Uhr zu einem Verkehrsunfall bei dem der Unfallverursacher sich vom Unfallort entfernte, ohne sich um den Vorfall zu kümmern. Der Verursacher befuhr hierbei die Hauptstr. in Braunschweig-Wenden. Er kam aus Richtung Veltenhöfer Str. und fuhr stadtauswärts in Richtung der Straße Aschenkamp. Beim Vorbeifahren an einem Transporter (T-4 mit Pritschenaufbau), der auf dem rechtsseitigen Parkstreifen ordnungsgemäß abgestellt war, berührte er diesen an der hinteren linken Ecke. Gesucht wird ein blauer Mercedes mit einem Schaden am rechten Außenspiegel. Zur Klärung des Unfallherganges werden Zeugen, die Angaben zu dem Unfall machen können, gebeten, sich mit dem Verkehrsunfalldienst unter der Rufnummer 0531/476-3935 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3032 und -3033
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei-braunschweig.de

Original-Content von: Polizei Braunschweig, übermittelt durch news aktuell