Das könnte Sie auch interessieren:

FW-EN: Verkehrsunfall zwischen 2 PKW. Eine Person musste patientenorientiert aus dem Auto befreit werden.

Gevelsberg (ots) - Am 30.06. um 16:08 Uhr wurden die hauptamtlichen Kräfte der Feuerwehr Gevelsberg zu einem ...

HZA-DA: Zoll stellt 100 kg Shisha-Tabak sicher

Darmstadt (ots) - Am Mittwochabend stellten Zöllnerinnen und Zöllner der Kontrolleinheit Verkehrswege des ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Braunschweig

13.05.2019 – 15:05

Polizei Braunschweig

POL-BS: Autofahrerin mit mehr als vier Promille unterwegs

Braunschweig (ots)

11.05.2019, 10.41 Uhr Braunschweig, Am Forst

Die Fahrweise war Grund für die Kontrolle eines Fahrzeuges am Samstagvormittag.

Die 65-jährige Frau war einem Einsatzfahrzeug der Bereitschaftspolizei Braunschweig auf der Straße Am Forst durch die unsichere Fahrweise mit ihrem Wagen aufgefallen.

Die gerufene Funkstreife stellte bei der Fahrzeugführerin Atemalkoholgeruch fest. Ein freiwillig durchgeführter Test ergab einen Wert von mehr als 4,2 Promille. Der Beschuldigten wurde daraufhin eine Blutprobe entnommen. Der Führerschein wurde beschlagnahmt.

Die 65-Jährige machte zu dem Sachverhalt keine Angaben. Sie muss nun mit einem Verfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr rechnen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3032 und -3033
Fax: 0531/476-3035
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei-braunschweig.de

Original-Content von: Polizei Braunschweig, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Braunschweig
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Braunschweig