Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDNW: Tuning-Kontrollen - Beeindruckendes oder eher bedenkliches Ergebnis?!

Neustadt/Weinstraße (ots) - Polizistinnen und Polizisten aus dem Bereich der Polizeidirektion Neustadt, der ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-HB: Nr.: 0202 --Entschärfung von zwei Fliegerbomben--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Borgfeld, Hinter dem Großen Dinge Zeit: 19.03.2019, ab 11.30 Uhr Am ...

30.12.2018 – 09:46

Polizei Braunschweig

POL-BS: Pressemeldung

Braunschweig (ots)

Tageswohnungseinbruch Am Nachmittag bzw. am frühen Abend des 29.12.2018 wurde nach Aufhebeln der rückwärtigen Terrassentür eines Reihenendhauses in der Straße 'Hasenwinkel' in die Küche, und von dort in die übrigen Räume, eingebrochen, und Bargeld in Höhe von ca. 200,-- Euro entwendet.

Versuchter Tageswohnungseinbruch Der Balkon einer im 1. OG eines Zweifamilienhauses gelegenen Wohnung im Gewerbegebiet 'Hinter dem Turme' wurde zur Nachmittags-/Dämmerungszeit des 29.12.2018 erklommen, um nach Aufdrücken der Balkontür eindringen zu können; laut Bewohner wurde nichts entwendet.

Diebstahl von Versandgut Zwei Mitte Dezember 2018 bestellte hochwertige Elektrogeräte der Marke Apple wurden auf dem Versandweg vom Online-Shop zum 44-jährigen Braunschweiger Käufer aus dem Paket gestohlen, so dass ein Schaden in Höhe von 4.000,-- Euro entstand.

Hinweise werden erbeten unter Tel.-Nr. 0531 / 476-2516

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig
PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3032 und -3033
Fax: 0531/476-3035
E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei-braunschweig.de

Original-Content von: Polizei Braunschweig, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Braunschweig
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung