PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Bochum mehr verpassen.

01.12.2020 – 10:36

Polizei Bochum

POL-BO: Fahrt endet vor Baum - Herner (20) schwer verletzt

Herne (ots)

Frontal vor einen Baum fuhr ein 20-jähriger Herner am gestrigen 30. November, gegen 20.55 Uhr, in Herne.

Der Mann war mit seinem Auto auf der Edmund-Weber-Straße in Richtung Gelsenkircher Straße unterwegs. In Höhe der Hausnummer 169 verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam nach links von der Fahrbahn ab.

Nach einem Frontalzusammenstoß mit einem Baum kam das Auto abrupt zum Stehen.

Der 20-Jährige musste schwer verletzt mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden.

Das Verkehrskommissariat hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Marco Bischoff
Telefon: 0234 909-1022
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de
https://bochum.polizei.nrw/

Kontaktdaten anzeigen/ausblenden

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Marco Bischoff
Telefon: 0234 909-1022
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de
https://bochum.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell