PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Bochum mehr verpassen.

04.09.2019 – 10:39

Polizei Bochum

POL-BO: E-Bike Fahrer (38) bei Unfall verletzt

Bochum (ots)

Am gestrigen 03. September, gegen 16.15 Uhr, kam es in Bochum auf der Dorstener Straße 131 zu einem Verkehrsunfall. Ein 38-jähriger Bochumer fuhr mit seinem E-Bike in Richtung Herne. In Höhe der Hausnummer 131 stand ein 27-jähriger Bochumer mit seinem Fahrzeug und wollte aus diesem aussteigen. Er öffnete die Fahrertür und übersah den von hinten kommenden Radfahrer. Es kam zu einer Kollision, wobei sich der 38-Jährige schwer verletzte. Er musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Das Bochumer Verkehrskommissariat 1 hat die Ermittlungen aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Marco Bischoff
Telefon: 0234 9091022
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de
https://www.polizei.nrw.de/bochum/

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Bochum
Weitere Storys aus Bochum