Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bochum

04.07.2019 – 10:27

Polizei Bochum

POL-BO: Mädchen (14) von Auto erfasst

Witten (ots)

Bei einem Verkehrsunfall am gestrigen Mittwoch, 3. Juli, ist ein 14-jähriges Mädchen aus Witten verletzt worden.

Nach bisherigem Ermittlungsstand befuhr ein 33-jähriger Bochumer mit seinem Auto, gegen 14 Uhr, die Straße Im Esch in Witten-Heven stadtauswärts. In Höhe der Einmündung zum Neddenburgweg überquerte eine 14-jährige Wittenerin zu Fuß die Fahrbahn vom südlichen Gehweg aus. Das Auto erfasste das Mädchen, das dadurch zu Boden stürzte. Die 14-Jährige wurde in ein Krankenhaus gebracht, wo sie stationär verblieb.

Das Verkehrskommissariat hat die Ermittlungen aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Pressestelle
Tanja Pfeffer
Telefon: 0234 909-1027
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de
https://www.polizei.nrw.de/bochum/

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell