Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Drei Monheimer nach Schlägerei am Holzweg verletzt: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest - Monheim - 1901063

Mettmann (ots) - Am Dienstagabend (15. Januar 2019) haben am Holzweg in Monheim am Rhein mehrere Jugendliche ...

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

27.05.2018 – 12:58

Polizei Bochum

POL-BO: Herne
"Ich hau dir das Ding ab!"- Fußgängerin vertreibt nackten Mann von der "Halde Pluto"

Herne (ots)

In den Morgenstunden des gestrigen 26. Mai (Samstag) wurde die Polizei zu der an der Thiesstraße in Wanne gelegenen "Halde Pluto" gerufen.

Dort war eine Frau gegen 7.55 Uhr mit ihrem Hund unterwegs. Plötzlich sprang ein nackter Mann aus dem Gebüsch und nahm sexuelle Handlungen an sich vor.

Die Hernerin griff zu einem Stock und zeigte diesen mit den Worten "Ich hau dir das Ding ab!" in Richtung der männlichen Person. Direkt danach stieg der Mann auf ein rot-silberfarbenes Fahrrad und fuhr davon.

Die Person, ein Westeuropäer, ist ca. 50 Jahre alt, 180 cm groß, korpulent, ungepflegt und hat schulterlange, zerzauste, dunkelblonde Haare.

Das Bochumer Fachkommissariat für Sexualdelikte (KK 12) hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter den Rufnummern 0234 / 909-4120 und 0234 / 909-4441 (Kriminalwache) um Hinweise.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Pressestelle
Volker Schütte
Telefon: 0234-909 1021
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de
https://www.polizei.nrw.de/bochum/

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bochum
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung